Facebook iconTwitter icon
B2B-Network:
Aktuelle Artikel
Analysis
Datenschutz beginnt bei der Auswahl des Cloudanbieters 
Thumb datastoragemanagement

Keine Frage, jedes Unternehmen legt absoluten Wert auf den Schutz seiner Daten. Aus Unwissenheit oder Gedankenlosigkeit mangelt es beim Data Storage Management nicht selten an der optimalen Vorsorge, um die Daten mit der nötigen Sorgfalt zu speichern und zu verwalten. Welche Schritte sind zum optimalen Schutz der Daten erforderlich? Bereits die Auswahl der Cloudanbieters stellt die Weichen für eine erfolgreiche Zukunft.

 

Daten sind nicht gleich Daten 

Nicht alle Daten sind gleich. Sie haben einen unterschiedlichen Wert für das Unternehmen. Danach richtet sich...

» Lesen Sie mehr
Analysis
Die Blockchain-as-a-Service bietet Unternehmen neue Optionen
Thumb blockchainasaservice

Die Blockchain wird zu einer der aufregendsten Unternehmenssoftware-Technologien dieses Jahrzehnts und wird nun als Teil der populären Platform-as-a-Service (PaaS) -Technologien verfügbar. In den letzten Monaten haben zahlreiche Unternehmen, darunter IBM, SAP, Microsoft, Amazon, HPE und Oracle, die Verfügbarkeit von privaten Blockchain als Service (BaaS)-Technologien als Teil ihrer Cloud-Angebote angekündigt. 

 

Blockchain als Basis

Die Blockchain ist im Volksmund als die Technologie bekannt, die die Infrastruktur der Bitcoin-Kryptowährung antreibt. Aus...

» Lesen Sie mehr
Analysis
Data Thinking – Die Symbiose aus Desgin Thinking und Data Science
Thumb datathinking

Der Chief Data Officer (CDO) ist in vielen Unternehmen eine gefragte Person. Ihn beschäftigt zunehmend jedoch verschiedene Fragen: Wie kann das Asset "Daten" effizient monetarisiert werden? Welche Entwicklung hinsichtlich des Managements ist zu erwarten? Wie ist zu erreichen, dass alle Angestellten und alle Stakeholder zugleich die Perspektive einnehmen „Daten als Kapital und Investition in die Zukunft“?

Im Zuge des immer rasanteren Wachstums an Daten in allen Lebensbereichen verschiebt sich die Perspektive auf die unternehmerische Datenflut. Daten...

» Lesen Sie mehr
Comment
Die Big Data Lüge?!
Thumb bigdatalies

Schon wieder weint er, der Himmel der Ungläubigen. Diesmal ist es der vermeintliche Moloch Big Data, der auf die IT-Abteilungen herabregnet. Allerorten verbreitet sich der Mythos von einem Abschwung der Entwicklung. Was ist allerdings dran, am bevorstehenden Niedergang der Wirtschaft durch Datenüberflutung? Sind die Geister wirklich so dienstbeflissen, dass man sie jetzt nicht mehr los würde? 

 

Unternehmen können die Big Data Lüge ignorieren 

Durch den Einsatz ständig verbesserter Technik wird es möglich, immer größere...

» Lesen Sie mehr
Analysis
Klimaanlagen & Heizungen könnten das Stromnetz zum Erliegen bringen
Thumb smartcooler

Werden mehr smarte Geräte mit dem Internet verbunden werden, könnte dadurch unter Umständen das Stromnetz ausfallen. Was wie ein schlechter Film klingt, entbehrt leider nicht völlig jeder Grundlage.

 

Botnetz als Angriffsplattform 

In der heutigen Zeit werden zunehmend mehr Geräte über das Internet ferngesteuert. So ist es möglich, von unterwegs die Heizung des eigenen Hauses einzuschalten oder die Klimaanlage laufen zu lassen, um Räume bereits auf dem Heimweg ideal zu klimatisieren. Wenn diese Geräte allerdings aufgrund mangelnder...

» Lesen Sie mehr
Analysis
Hyperscaler fürs Unternehmen
Thumb hyperscaler

Bei Hyperscalern handelt es sich um spezielle Netzwerke, die dafür genutzt werden, um massive Skalierungen für Cloud Computing und im Bereich Big Data zu erzielen. Die Infrastruktur dieser Systeme ist so konzipiert, dass große Leistungen möglich sind. 

 

Welche sind die größten Hyperscaler? 

Die größten Hyperscaler sind der Cloud-Anbieter IBM, Microsoft, Google und Amazon. Die Produkte dieser Anbieter nehmen circa 75 % des gesamten Marktes ein. Hierbei sollte allerdings erwähnt werden, dass viele dieser großen...

» Lesen Sie mehr
Analysis
Smart City – zahlreiche Herausforderungen müssen noch bewältigt werden
Thumb smartcity2

In Gedanken haben Forscher und Vordenker die Planungen bereits abgeschlossen, doch noch stehen verschiedene Herausforderungen an, um sie wirklich werden zu lassen: Smart Cities sollen das Leben in der Zukunft deutlich einfacher und effizienter gestalten. Doch die Umstellung heutiger Städte auf das vernetzte Dasein könnte sich schwieriger darstellen als gedacht. Zwar hat die British Standards Institution bereits mit dem Standard PAS 180 ein Grundlage geschaffen, doch liest sich diese noch sehr allgemein: Demnach sollen Smart Cities physische, digitale und menschliche Systeme...

» Lesen Sie mehr
Analysis
Prescriptive Analytics – So bekommen Sie das Datenchaos in den Griff
Thumb prescriptiveanalytics

In der Geschichte der Menschheit hatten wir noch nie so viele Daten zur Verfügung, wie es heutzutage der Fall ist. Daten sind ein nützliches Werkzeug, wenn es darum geht, die richtigen Entscheidungen zu fällen. Wie trennt man im Datenchaos die Spreu vom Weizen?

 

Was leistet Prescriptive Analytics?

Prescriptive Analytics bietet innerhalb der Prozesskette, die zu einer Entscheidung führt, Hinweise darauf, welche Daten wirklich nützlich sind und wie die unterschiedlichen Vorgehensweisen das Ergebnis beeinflussen. Am Ende ergibt sich aus den zur...

» Lesen Sie mehr
Analysis
Spectre und Meltdown – Müssen CPUs künftig völlig neu gedacht werden?
Thumb spectre meltdown

Noch immer kann niemand exakt vorhersagen, wie Spectre und Meltdown sich auf zukünftige CPU-Designs auswirken werden. Die bisher bekannten negativen Folgen sind jedoch gravierend: sensible Daten können unbemerkt ausgeschleust werden. Dieses Thema wurde auch auf dem Branchen-Symposium "Hot Chips" in Cupertino ausführlich diskutiert. Zum Beispiel warnte Paul Turner vom Google Projekt Zero davor, Spectre und Meltdown „grundsätzlich zu verteufeln“. Früher, so Turner, sei nur Software attackiert worden. Inzwischen sei die darunterliegende...

» Lesen Sie mehr
Analysis
Maßnahmen gegen scheiternde Big Data Projekte
Thumb bigdata projekte

Big Data wird als Sprungbrett für bessere Business-Entscheidungen in fast allen Branchen gesehen. Nach Stand Gartner Ende 2017 scheitern allerdings rund 85% aller Data-Initiativen, die von Unternehmen durchgeführt werden. Zwei Hauptfaktoren bestimmen dabei das Scheitern von Big Data-Strategien: Entweder werden die Daten bereits unbrauchbar gesammelt oder die Kommunikation innerhalb des Unternehmens ist ineffektiv bzw. wird nicht an die neue Strategie angepasst. Doch diese Probleme lassen sich beheben. 

 

Die richtige Datenmenge

Damit Big Data funktioniert,...

» Lesen Sie mehr

<< ältere Beiträge
Loader